Ingenieurbüro Rutenkröger


Über uns.

Das Ingenieurbüro Rutenkröger wurde vor mehr als 30 Jahren vom Dipl.-Ing. Reinhold Rutenkröger gegründet.

Im Bereich der technischen Gebäudeausrüstung übernimmt das Büro Beratungs-, Planungs- und Überwachungsleistungen für Elektroanlagen. Das Leistungsspektrum umfaßt Mittelspannungsanlagen, Starkstromanlagen, Telekommunikations- und Datentechnik, Schwachstromanlagen sowie Sondertechniken. Besondere Schwerpunkte bilden die Beleuchtungstechnik und die verschiedenen BUS-Systeme.


Den verstärkten Wünschen der Kunden nach versorgungstechnischen Gesamtplanungen aus einer Hand nachzukommen, arbeitet das Büro mit Planern zusammen, die den Bereich der Heizungs-, Raumluft- und Sanitärtechnik abdecken.

Um die Kontinuität des Büros auf lange Jahre zu sichern, ist seit dem 01.03.1999 Dipl.-Ing. Jens Rutenkröger als Mitinhaber in die Firma aufgenommen worden. Aufgrund seines teilweise im Ausland absolvierten Studiums wird dieser insbesondere die Projekte mit internationaler Beteiligung begleiten.

Erfahrungen im Bereich von Klinik- und Industriebauten, Kommunale Bauten, wie Schulen und Kindergärten sowie Verwaltungsgebäude und Energieanlagen, sicherten dem Büro über lange Jahre die Existenz.

Die Planungen der technischen Anlagen für Banken und Sparkassen sind darüberhinaus ein wesentlicher Bestandteil des Ingenieurbüros.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.